Alle Artikel in: Magazinausgabe #4

Mitarbeiterumfragen sind keine Zufriedenheitsumfragen

Mitarbeiterumfragen geben einen Einblick, wie Mitarbeitende das Unternehmen einschätzen und wie engagiert sie sind. Ihren Ursprung hat die Mitarbeiterumfrage in der sogenannten Engagement Survey, die umgangssprachlich oft „Zufriedenheitsumfrage“ genannt wird. Warum dies nicht nur missverständlich, sondern sogar problematisch ist, erklärt Sophie.