AUSGABE #5
Schreibe einen Kommentar

#5 Geld

durchschnittliche Lesedauer < 1 Minute

Bei aller Liebe zur Arbeit geht es immer auch um eins: Geld. Unternehmen müssen Geld verdienen, um ihre Tätigkeit aufrechterhalten zu können. Arbeitnehmer:innen müssen Geld verdienen, um ihr Leben bestreiten zu können. Der Satz „Über Geld spricht man nicht“ ist daher kein guter: Wer neue Arbeit will, muss über Geld sprechen. Wir fangen in dieser Ausgabe damit an.

Wir schreiben über Gehaltsverhandlungen beim Jobeinstieg und mögliche Benefits, die über das Gehalt hinausgehen. Wir beschäftigen uns damit, wie Unternehmen mit verdientem Geld Gutes tun können und warum sie das in Erwägung ziehen sollten. Welchen Preis zahlt man für eine Karriere, wenn man auch Kinder hat? Mit welchen Gehaltsmodellen kann ich meine Mitarbeiter:innen am Erfolg beteiligen? Auch das sind Fragen, auf die wir mögliche Antworten skizzieren.

Alle Artikel der Ausgabe #5

  • Erste Gehaltsverhandlungen
    Gerade zum Berufseinstieg ist das Thema Geld nicht sonderlich greifbar. Aber wie bereite ich mich auf Gehaltsverhandlungen vor und wie verhandle ich eigentlich?
  • Gehaltsverhandlungen – muss das sein?
    Mariele und Sophie tauschen sich über die Frage aus, wie selbstbestimmt arbeite ich, wenn ich mein Gehalt nicht aktiv verhandle?
  • Geld: Gehalt ist nicht alles
    Inzwischen haben Arbeitgeber:innen bemerkt, dass ein gefüllter Obstkorb oder ein Kühlschrank voller Mate-Tee nicht mehr ausreichen, um gute Mitarbeiter:innen zu gewinnen. Welche Angebote neben Gehaltserhöhungen machen stattdessen Sinn?
  • Partizipative Gehaltsmodelle- Eine Inspiration
    Unternehmen, die ihre Gehaltsmodelle modern und partizipativ ausrichten möchten, erhalten hier eine Übersicht an Möglichkeiten zur Inspiration.
  • Unternehmenspende: So machen es erlich textil und FEINSCHREIBER
    Die Unternehmen ehrlich TEXTIL und Feinschreiber spenden aus Überzeugung. Wie sie es genau machen und kommunizieren, haben sie uns erzählt.
  • Unternehmensspenden: Ein Gewinn für beide Seiten
    Unternehmensspenden können positiv auf das Betriebsklima wirken – wenn die interne Kommunikation rundherum gut gestaltet wird. Denn dann kann es auch ein Mehrwert für beide Seiten bieten.
  • Welchen Preis hat Karriere?
    Wenn Erfolg aber nicht mehr nur in Euros gemessen werden kann, worin denn dann? Auf diese Antwort wollten wir eine explizit männliche Antwort haben. Severin Maier hat uns seine gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.